IGELeistungen

Der Begriff der IGELeistung bezeichnet die Individuelle Gesundheits-Leistung, die nicht Teil der Gesetzlichen Krankenversorgung ist. Diese Leistung muss daher von dem Patienten selbst bezahlt werden und wird in aller Regel von den Gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet.

IGELeistungen werden zwischen Arzt und Patient vertraglich vereinbart und nach der Amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet.